HERZLICHEN DANK     

 

Liebe Leserinnen und Leser aus Oberursel und Umgebung,

sicherlich fällt es Ihnen ebenso schwer, wie uns, sich von etwas lieb gewonnenem zu trennen. Aber im September erscheint die letzte Ausgabe des Oberursel Stadtmagazin. Verschiedene Faktoren haben dazu geführt, dass wir das Stadtmagazin in dieser Form nicht mehr weiterführen werden.

 

Sie dürfen uns glauben, dass uns die Entscheidung wahrlich nicht leicht gefallen ist. Fünfzehn Jahre lang hat unser Team mit viel Liebe, Herzblut und Engagement an jeder einzelnen Ausgabe gearbeitet.

 

Das Oberursel Stadtmagazin wurde von Beginn an den Lesern kostenlos zur Verfügung gestellt. Andere Einnahmequellen waren folglich wichtig, um ein Magazin in dieser Qualität und Auflage zu realisieren. Daher bedanken wir uns ganz besonderes bei allen Anzeigenkunden und langjährigen Partnern. Ohne Sie wäre ein kostenloses Magazin nicht möglich gewesen!

 

Ebenso danken wir der Stadt Oberursel für die jahrelange Zusammenarbeit,  die dem Oberursel Stadtmagazin von der ersten Ausgabe an zu einem äußerst positiven Ansehen in der Oberurseler Bevölkerung verhalf.

 

Ganz herzlich danken wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Ihr enormer Zuspruch hat uns Monat für Monat angetrieben und zu dem Stadtmagazin gemacht, das es heute ist. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen der letzten Ausgabe. Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns ja bald wieder.

 

Herzlichen Dank und alles Gute!

Ihr Oberursel Stadtmagazin

 

 

Seit Dezember 2001 ist das OBERURSEL STADTMAGAZIN (OSM) jeden Anfang des Monats kostenlos bei Ihren Oberurseler Einzelhändlern, in der Stadthalle, im Rathaus, in der Stadtbücherei und an ausgesuchten Stellen in Bad Homburg erhältlich. Stets mit direktem Bezug zu Oberursel informiert es in persönlich recherchierten Porträts, im aktuellen Veranstaltungskalender oder in den Notizen über Kultur, Sport, Historie, Wirtschaft, Vereinsleben, Feste und Menschen.

 

HIER können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen.
Wenn über Sie berichtet wird, dürfen Sie die entsprechenden Seiten
in ihre Pressemappe aufnehmen, bitte stets unter Herkunftsangabe:
www.oberurselstadtmagazin.de
OSM September 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB